Donnerstag, 4. August 2016

Der Umzug...

der Chocozwerge vom Wurfzimmer (eigentlich unser Gästezimmer) ins Wohnzimmer im Erdgeschoss ist vollbracht ! Nachdem WIR gestern unser Wohnzimmer geräumt und alles ensprechend hergerichtet haben, wurde es heute von den Zwergen bezogen. Erstmal gab es zur Stärkung bei Mama was zu futtern und dann wurde, vom EINEN mehr - vom ANDEREN weniger, mal lustig die neue Welt erkundet....



Und los geht´s...

GEMEINSAM ist man mutig(er) !

...Hündin GELB ist der Untergrund anfangs nicht ganz geheuer

Auch Digger erkundet den Welpenauslauf und begrüßt die Zwerge



Luna beobachtet....

...Amy genau !




Die Zwerge haben die neue Situation sehr gut gemeistert und nach der 1. Runde Schlaf hatte sich die Aufregung gelegt. Jetzt dauert es nicht mehr lange und ihr könnt die kleinen Chocozwerge erstmals LIVE erleben...nur noch 2 bzw. 3 mal Schlafen ;-))

Kommentare:

  1. Kirsten und Michael5. August 2016 um 08:13

    Hej Hej,

    die Rasselbande ist ja schon richtig mobil!!! Wir freuen uns schon riesig auf Sonntag!

    AntwortenLöschen
  2. Kaum zu glauben aber wahr, die kleinen sind tatsächlich noch viel niedlicher als auf den Fotos zu erahnen ist. Aber das ist bei solch wunderschönen Elterntieren (die wir heute auch live erleben durften) kein Wunder. Vielen Dank für das erste schöne Kennenlernen der kleinen Rabauken. Die nun vor uns liegende Woche "Abstinenz" wird ziemlich hart. Aber Geduld können wir ja nicht nur von unserem zukünftigen Vierbeiner verlangen, sondern müssen uns auch darin üben. Daher werden wir einfach positiv denken - nur noch 7 x schlafen. ;o)
    Viele liebe und vor allem sehnsüchtige Grüße von André, Britta, Laura und Hannah

    AntwortenLöschen